Sicherheitspolitik

Allgemeine Regeln für die sichere Nutzung des Internet

  1. Auf Ihrem Computer muss Folgendes installiert und aktiv sein:

    • Antiviren-Software mit aktueller Signaturdatenbank,
    • Brandmauer (eng. firewall) mit den neuesten Policen und Regeln,
    • Tools zum Erkennen bösartiger Software (Malware, Spyware, Trojaner, Keylogger, etc.).

  2. Aktualisieren Sie möglichst Ihr Betriebssystem und die verwenden Internet-Anwendungen (Browser, E-Mail-Clients, etc.), installieren Sie die von den Herstellern veröffentlichten Patches zur Korrektur von Lücken und Fehlern in dem Betriebssystem und in Anwendungen. Nutzen Sie bekannteste und sichere Webpages der Patchesanbieter.

  3. Seien Sie vorsichtig beim Kopieren von Dateien aus dem Internet oder Öffnen von Anhängen zu E-Mails, unabhängig davon, von wem sie herkommen.

  4. Installieren Sie keine unbekannten Programme, die Sie per E-Mail erhalten oder von verdächtigen Websites heruntergeladen haben.

Allgemeine Regeln für die sichere Anwendung von ESKOM Website

  1. Geben Sie die für die Authentifizierung erforderlichen Daten (Benutzername, Passwort) nur auf der offiziellen Website von ESKOM an.

  2. Vermeiden Sie, wenn möglich, die Verwendung der ESKOM Website in Orten wie Internet-Cafés, Stellen für den gemeinsamen Zugriff auf das Internet (z.B. Bibliotheken). Wenn Sie die Anmeldung an einem solchen Ort vornehmen müssen, prüfen Sie, ob der Computer über eine aktive Firewall und Antivirus-Software verfügt. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie sicher, dass Daten aus dem Browser-Cache gelöscht wurden.

  3. Antworten Sie niemals auf E-Mails, deren Absender Sie auffordern,  Ihre persönlichen Daten zu überprüfen oder vertrauliche Informationen wie Benutzernamen und Passwort offen zu legen. ESKOM wird Sie nie in ihren E-Mails Sie nach Ihrem Zugangspasswort fragen!

Die empfohlene Konfiguration der Browser zum Konto im ESKOM Shop

  1. Wir empfehlen Ihnen zur Nutzung des Kontos in ESKOM die neuesten Versionen der folgenden Browser zu verwenden: Internet Explorer, Firefox.

  2. Wir lassen die Möglichkeit zu, das Konto in ESKOM mit anderen Browsern zu nutzen, sofern sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

    • Java Script aktiviert,
    • Bedienung von temporären Cookies aktiviert.

  3. Wir empfehlen Ihnen, die neuesten Patches für den genutzten Webbrowser zu installieren. Dies ermöglicht es Ihnen, sich vor bekannten Schwächen und möglichen Gefahren zu schützen.

  4. Stellen Sie sicher, dass Bedienung von temporären Cookies im von Ihnen genutzten Browser Cookies aktiviert ist sowie die Einstellungen für temporäre Dateien in ESKOM ist nicht gesperrt sind.

 

Anleitung zur Verschlüsselung von E-Mails an ESKOM - PDF